Nachrichten der Website

Es ist geschafft! Die Schülerinnen und Schüler des Schiffer-Berufskolleg RHEIN werden nach der Neuordnung der Binnenschifffahrtsberufe beschult!

Es ist geschafft! Die Schülerinnen und Schüler des Schiffer-Berufskolleg RHEIN werden nach der Neuordnung der Binnenschifffahrtsberufe beschult!

von Angelika Voit -
Anzahl Antworten: 0

U.Joosten beim Beantworten der FragenVeränderungen brauchen stets Zeit und neue Strukturen werfen oftmals Fragen auf. Dies spürten auch die Niederrheinische IHK, Duisburg, sowie die beiden beteiligten Berufsschulen in Schönebeck und Duisburg bei der Umsetzung des Rahmenlehrplans und der Ausbildungsordnung in konkrete Unterrichtsstunden und angemessene Prüfungen auf Basis der Richtlinie (EU) 2017/2397. Das Engagement hat sich gelohnt, die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben steht.

Die Ergebnisse wurden am 28. November 2022 in einer Hybridkonferenz den Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden vorgestellt.

Das Angebot sich aus erster Hand über die Organisation von Lernfeldern, Prüfungen und Unterricht zu informieren, nahmen rund 100 Interessierte wahr.

Der Bereichsleiter Binnenschifffahrt des Schifferberufskolleg RHEIN (SBKR), Udo Joosten, bot zunächst einen Überblick über die Neuordnung. Anschließend stand er gemeinsam mit dem Vorsitzenden des IHK-Prüfungsausschuss, André Stäudtner, zu allen wichtigen Aspekten der Neuordnung und ihrer praxisgerechten Umsetzung ausführlich Rede und Antwort.

Allen Teilnehmenden sowie Interessierten, stehen die vorgestellten Päsentationsfolien hier zum Download zur Verfügung.

Die genannten Ansprechpartner können zudem für weitere Auskünfte kontaktiert werden.

Allgemeine Informationen des Bundesinstitut für Berufsbildung zur Ausbildung  Binnenschiffer/-in, Binnenschifffahrtskapitän/-in finden Sie unter dem Link zum Bundesinstitut für Berufsbildung.